Exklusive Design-Stauraumlösungen für Ihre Küche

Raus aus den Schubladen, rein ins Rampenlicht

Longitude - Foto: SCHMIDTMit Longitude und Monolith entwarf Designer Bruno Acchione exklusiv für SCHMIDT zwei funktionelle Stauraumlösungen

Alle Utensilien für ein perfektes Kochvergnügen nimmt SCHMIDT Küchen und Wohnwelten nun aus den Schränken heraus und stellt sie ins Rampenlicht. Longitude und Monolith heißen die beiden Konzepte, die aus der Ideenschmiede von Bruno Acchione stammen und die der Designer exklusiv für SCHMIDT entworfen hat.

Longitude: Eigentlich zu schade für den Hintergrund

Longitude bildet eine wichtige Schnittstelle zwischen den Hänge- und Unterschränken, die sowohl eine zweckmäßige und ergonomische als auch eine stilvolle Funktion erfüllt. Diese Rückwandgestaltung ist sehr vielseitig und eine große Hilfe beim Kochen. Alles passt sich an, alles lässt sich leicht umstellen, alles ist in Sichtweite. Zur Auswahl stehen ein Regal, eine Box für Utensilien, ein Messerblock sowie ein Halter für Tablet, Flaschen, Gewürze und Küchenrolle. Die Schiene ist auf den Millimeter genau gefertigt, um perfekt mit jeder Küche zu harmonisieren.

Longitude ist in einer Variablen von 60 bis 180 Zentimetern und in 26 Farben verfügbar – einmal im Farbton Caneo oder in 25 verschiedenen Micronlacken.

Monolith: Die Befreiung der Arbeitsplatte

Monolith - Foto: SCHMIDTDiese kleine Workstation verbindet das Ästhetische mit dem Nützlichen. Sie ist ein drehbarer Zubehörblock aus Holz mit speziellen Funktionen. Es gibt vier Haken, um die relevantesten Küchen-Utensilien anzuhängen. Dazu ein Fach, in dem beispielsweise die Lieblingsgewürze deponiert werden können. Auf der gegenüberliegenden Seite befindet sich ein ausziehbarer Steg, auf dem ein Tablet, Smartphone oder Kochbuch abgelegt werden kann. Wer über Platzmangel klagt oder auf wessen Arbeitsplatte immer Chaos herrscht, für den hat SCHMIDT genügend durchdachte Ideen mit einem hohen Maß an Individualität und Ästhetik in petto. So wie bei Longitude und Monolith.

Eingetragen in: Schmidt-News

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen